about

Hallo, ich bin Flip. Und ich mag Fotos!
Die Fotografie begleitet mich eigentlich seitdem ich 6 Jahre alt bin. Erst habe ich Fotos nur gesammelt, dann selbst geschossen. Angefangen habe ich jedoch eigentlich mit der Bildbearbeitung. Ich hatte mal ne Website mit 14 Jahren für Partyfotos, lief ganz gut damals. Paparazzi wurde ich genannt!
Die wirkliche, heutige liebe zu Fotografie ist allerdings erst wieder in meinem Auslandssemester 2015 in Holland entfacht. Da hab ich mir auf Raten ne Spiegelreflex mit Festbrennweite bei nem Fotoladen finanziert.
Irgendwie war´s das Wert.
Seitdem mach ich noch mehr Fotos. Achso arbeiten und studieren tu ich auch noch. Aber irgendwie nichts kreatives. Das ist nur so ein Ausgleich, glaube das heißt „Work-Life-Balance“ oder so! Stundenlang Bilder zu schießen und Nächteweise zu bearbeiten ist irgendwie so mein Gleichgewicht.
Am meisten Spaß macht’s mir aber beim Reisen.
Menschen sind da ganz coole Objekte.
So in der Straße.
Aber auch die Natur.
Naja schaut selbst – ik hab Spaß dran.

Cheers, Flip!

p.s. Ich mach jetzt auch Videos.
Back to Top